Calendar

Mai
4
Fr
2018
55. Mülheimer Lesebühne
Mai 4 um 19:00 – 22:00

ERA-Autorin Lisi Schuur liest aus ihren neuesten Werken!
Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei.

Hotel und Restaurant Handelshof
Friedrichstraße 15-19
45468 Mülheim an der Ruhr

Mai
5
Sa
2018
Türkei – Lichtbildervortrag
Mai 5 um 15:00

„Türkei zwischen Orient und Okkzident“ mit dem Literaten und Fotografen Peter von Kapri als Reiseführer: Vom modernen und gleichzeitig traditionsreichen Istanbul mit seinen jahrhundertealten Palästen, Minaretten und Kirchtürmen und quirligen Bazaren vorbei an den sonnigen Stränden der Ägäis entlang zu den antiken griechischen Tempeln, zu den schneeweißen Kalksteinterrassen von Pamukkale und dem türkisblauen Hafen von Antalya. Nicht weit ist die zerklüftete Landschaft Kappadokiens mit ihren in Höhlen gemeißelten Kirchen. Und überall gibt es Begegnungen mit der sprichwörtlichen türkischen Gastfreundschaft: „Als Fremder kommen, als Freund gehen“.
Wer eigene Türkeierfahrungen beitragen möchte, ist herzlich eingeladen.
Der Eintritt ist frei.

“zentrum plus” / AWO in Lierenfeld
Leuthenstraße 36
40231 Düsseldorf

Mai
11
Fr
2018
„DA WAR MEHR ALS BITTER FELD“ Erzählungen, Streiflichter, Reflexionen.
Mai 11 um 19:30

Ulrich Scharfenorth liest aus seinem 2017 erschienen Buch, das u. a. in die DDR-Vergangenheit und damit auch in die „Wendewirren“ des ERA-Autors führt. Scharfenorths Auftritt dürfte vor allem deshalb interessant sein, weil die Veranstalterin, die Salonniere Gabriele Gabriel verspricht, herzhaft dagegen zu halten. Sie nämlich schöpft ebenfalls aus der alten Zeit, die nicht minder mit dem Osten Deutschlands verknüpft ist. Allerdings dürften ihre Erfahrungen, Erlebnisse und Schlussfolgerungen etwas anders ausfallen als die des Ratinger Schriftstellers.

Literatursalon Gabriel
Kronenstr. 26
40217 Düsseldorf.

Mai
17
Do
2018
„DA WAR MEHR ALS BITTER FELD“ Erzählungen, Streiflichter, Reflexionen
Mai 17 um 15:00

Ulrich Scharfenorth liest aus seinem 2017 erschienenen Buch, das u.a. in die DDR-Vergangenheit und damit auch in die „Wendewirren“ des Autors führt.
Musikalische Begleitung: Lorenz Görtzen.
Es gibt Kaffee und Kuchen. Der Eintritt ist frei.

Gemeinnützige Stiftung für Altenbetreuung
Angermund-Wittlaer
Graf-Engelbert-Str. 47
40489 Düsseldorf

Mai
18
Fr
2018
„Verlängerte ROTzeit“ in Grevenbroich
Mai 18 um 19:00

Barbara Ming liest aus ihrem Anfang 2018 erschienenen Buch Erzählungen, Gedichte und kleine Satiren. Musikalisch begleitet wird sie vom Sänger und Gitarristen Lorenz Görtzen.
Der Galerist bittet um vorherige Anmeldung per Fon oder E-Mail. Auch nicht Angemeldete sind willkommen! Tel: 02181/3882 bzw. E-mail: roland.brozio@freenet.de

Galerie Roland Brozio
Litographien – Radierungen – Zeichnungen
Bergheimer Str. 15
41515 Grevenbroich

Mai
27
So
2018
Susanne Rocholl liest in Gießen @ ZIBB (Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung)
Mai 27 um 11:00

Susanne Rocholl liest in Gießen aus ihrem 2017 erschienenen Jugendroman „Zoé & Adil in Love“. Thema: Manchmal schlägt die Liebe ein wie ein Blitz. Wenn man aber erst 16 ist, sowieso genügend Probleme mit sich und seiner Umwelt hat, wirft einen die Liebe aus der Bahn, noch dazu wenn es sich um einen syrischen Flüchtling, einen Moslem, handelt.
Als Hintergrundkulisse dient eine Provinz-Kleinstadt, die knapp 400 Flüchtlinge aufnehmen soll. Gegner und Befürworter spalten die Gesellschaft. Ein Roman mit aktueller Thematik über Ängste und Vorurteile und über starke Gefühle.

ZIBB (Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung)
Hannah-Arendt-Str. 6-10
35394 Gießen

Jun
3
So
2018
KULTURkneipe im Lux
Jun 3 um 17:00

Seit Jahren in regem und freundschaftlichem Kontakt sowie literarischem Austausch
mit Autorinnen und Autoren aus Düsseldorf, lädt die KULTURkneipe die Gruppe „Lesen im Atelier“ ein. Wir von der ERA freuen uns, als Gäste begrüßen zu dürfen: Die Schirmherrin der Gruppe,
Frau Prof. Gepa Klingmüller, die Saloniere und Autorin Gabriele Gabriel, Rosemarie Bühler und
Do Solis Rangel.
Im zweiten Teil der Veranstaltung stellen wir die 17jährige Lisa Schniesko aus Leichlingen vor,
die uns 2017 mit selbst verfassten und performten Texten aufgefallen ist.
Mit ihr möchten wir all den Unkenrufen widersprechen, die der gehobenen Poesie keine Zukunft voraussagen und zugleich ein wenig poetry-Atmosphäre auf unsere Bühne bringen.
Der Eintritt in die KULTURkneipe ist wie immer frei.

KULTURkneipe im LUX Ratingen
Turmstr. 5
40878 Ratingen

Jun
5
Di
2018
DAS LITERARISCHE QUARTIER
Jun 5 um 19:30

Premiere der Vohwinkeler Hinterhoflesungen – Open Air im Garten des Kulturortes „Die arme Poetin“ (bei Regen im Kulturort). Thema „Abtauchen“ mit den Autoren Lucien Deprijck und Arne Ulbricht. Moderation: Marina Jenkner.

Eintritt frei, Hutspende erwünscht.

Information: DAS LITERARISCHE QUARTIER:
Literatur für alle draußen zwischen Häuserzeilen, in Hofeinfahrten oder kleinen Gärten: Die Freiluft-Lesereihe für Vohwinkel im Sommer
2018 soll unmittelbar vor den Haustüren der Nachbarschaft stattfinden und startet mit vier Veranstaltungen. Der Eintritt ist frei, um eine Hutspende wird gebeten.
Konzept und Moderation: Marina Jenkner.
In Zusammenarbeit mit dem Bürgerbahnhof Vohwinkel und gefördert von der Gesellschaft für Literatur NRW

Kulturort „Die arme Poetin“
Spitzwegstraße 7
42329Wuppertal-Vohwinkel

DAS LITERARISCHE QUARTIER
Jun 5 um 19:30

DAS LITERARISCHE QUARTIER. Premiere der Vohwinkeler
Hinterhoflesungen – Open Air im Garten des Kulturortes „Die arme
Poetin“ (bei Regen im Kulturort). Thema „Abtauchen“ mit den Autoren
Lucien Deprijck und Arne Ulbricht. Moderation: Marina Jenkner.
Eintritt frei, Hutspende erwünscht.

Information:
DAS LITERARISCHE QUARTIER:
Literatur für alle draußen zwischen Häuserzeilen, in Hofeinfahrten
oder kleinen Gärten: Die Freiluft-Lesereihe für Vohwinkel im Sommer
2018 soll unmittelbar vor den Haustüren der Nachbarschaft stattfinden
und startet mit vier Veranstaltungen. Der Eintritt ist frei, um eine
Hutspende wird gebeten.
Konzept und Moderation: Marina Jenkner.
In Zusammenarbeit mit dem Bürgerbahnhof Vohwinkel und
gefördert von der Gesellschaft für Literatur NRW

Kulturort „Die arme Poetin“
Spitzwegstraße 7
42329Wuppertal-Vohwinkel

Jun
8
Fr
2018
Literatursalon Gabriele Gabriel
Jun 8 um 19:00

Diesmal zu Gast unsere ERA-Vorsitzende Barbara Ming.
Einzelheiten folgen.

Literatursalon Gabriel
Kronenstr. 26
40217 Düsseldorf